Ein Schema-Tag ist die spezifische Sprache, die verwendet wird, um Suchmaschinen beim Lesen und Indexieren Ihrer Website für Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) zu helfen. Mathematiker und Informatiker beschäftigen sich mit der Bedeutung von Programmiersprachen und studieren die Theorie der Programmiersprachen. Semantik ist die Lehre von der Bedeutung der Sprache. In der Informatik wird die Semantik verwendet, um zu beschreiben, wie ein Computer einer Reihe von Befehlen folgt, um ein Programm in einer bestimmten Sprache auszuführen.

Vereinfacht ausgedrückt ist ein Schema eine Programmiersprache oder ein Code, den Webentwickler bei der Erstellung Ihrer Website verwenden, um Suchmaschinen zu helfen, relevantere und informativere Ergebnisse für Nutzer zu liefern. Diese Schemata ermöglichen es Web-Crawlern, den Inhalt Ihrer Website und die Qualität Ihres Contents zu erkennen. Google muss wichtige Entscheidungen darüber treffen, ob es Ihrer Website aufgrund der darin enthaltenen Informationen vertraut oder nicht. Indem Sie bestimmte Keywords einfügen, optimieren Sie Ihre Website für Schema-SEO.

Hintergrundinformationen

Schema.org ist eine Initiative von Bing, Google und Yahoo!, die im Juni 2011 gestartet wurde. Zu dieser Zeit waren diese drei Unternehmen die größten Suchmaschinen der Welt. Ihr Ziel war es, einen gemeinsamen Datensatz für strukturiertes Datenmarkup auf Websites zu erstellen und zu unterstützen.

Was sind strukturierte Daten?

Google möchte verstehen, was der Inhalt einer Webseite ist. Durch strukturierte Daten können Sie Google genau sagen, was die Bedeutung einer Webseite ist. Zu den strukturierten Daten gehören Informationen, die sich leicht kategorisieren lassen, wie z. B. Namen, Daten, Adressen, Kreditkartennummern und Geostandorte. Schema-Markups sind Codetypen, die es den Web-Crawlern erleichtern, diese strukturierten Daten zu verstehen, zu organisieren und in den SERPs anzuzeigen.

Ein Beispiel kann verdeutlichen, wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann. Wenn Sie ein Unternehmen für Outdoor-Freizeitausrüstung betreiben, dann können Sie Ihren Code so schreiben, dass strukturierte Daten jedes einzelne Element in einem Blogbeitrag über den Aufbau eines Zelts kennzeichnen. Auf diese Weise können Nutzer Ihre Website finden, egal ob sie „wie man ein Zelt aufbaut“, „ein Zeltsystem aufbauen“ oder „Nylon-Campingzelt“ eingeben. Im Grunde genommen können Ihre Nutzer Sie durch die Verwendung von Schemata über eine Vielzahl von Wegen finden, da die verschiedenen Elemente der strukturierten Daten verwendet werden, um Web-Crawler anzustoßen. Es hilft Ihnen im Wesentlichen, ein größeres Netz auszuwerfen, ohne jedoch die Qualität Ihrer Interessenten zu verlieren.

Wenn Sie die richtigen Keywords wählen, um sie in Ihre Produktlisten und andere Inhalte einzubauen, werden Ihre Verkaufsseiten angezeigt, wenn Nutzer eine Suche durchführen. Aber strukturierte Daten sind nicht genau dasselbe wie Schemata. Strukturierte Daten umfassen die Wörter selbst, den eigentlichen Inhalt, der einer Suchmaschine hilft, Ihre Website zu indexieren. Bei Schema.org handelt es sich um eine gemeinsame Vereinbarung von Best Practices.

Was sind Rich Snippets?

Rich Snippets, auch bekannt als Rich Results, sind Suchergebnisse, die mit zusätzlichen Daten angezeigt werden, um dem Nutzer ein wenig mehr Informationen darüber zu geben, worum es auf der Website geht. Es ist das strukturierte Daten-Markup, das unser Team von Local-SEO.Marketing zu Ihrem HTML-Code hinzufügen kann, damit Bing, Yahoo! oder Google klar erkennen, welche Informationen Sie auf Ihrer Website haben.

Strukturierte Daten

Es ist umstritten, ob strukturierte Daten wirklich einen Einfluss auf das Ranking haben, und einige Leute haben sogar versucht zu widerlegen, dass sie es tun. Google hält sich sehr bedeckt über seine Praktiken und was genau verwendet wird, um zu bestimmen, wie eine Website in den SERPs rankt. Außerdem werden mehr als 200 Faktoren zur Bewertung von Websites herangezogen, so dass es nicht ganz einfach ist, zu erkennen, was sie denken und als Kriterien verwenden.

Eine der Möglichkeiten, wie wir dieses Problem lösen, ist das Experimentieren mit verschiedenen Methoden, bis wir herausfinden, welche davon den Traffic auf Ihrer Website und letztendlich den Umsatz steigert.

Suchmaschinenoptimierung

In den frühen Tagen des Online-Shoppings verkauften Affiliate-Vermarkter alles, was sie wollten, ohne ein Experte für das Produkt oder die Nische sein zu müssen. Aber Suchmaschinen wollten Verkäufer und Websites genau überprüfen, damit diejenigen mit defekten Links oder nicht vertrauenswürdigen Anbietern nicht in ihren SERPs auftauchen. Dies schuf auch eine Möglichkeit, Keywords und hohe Standards zu verwenden, um Google auf eine Webseite aufmerksam zu machen und sie höher zu ranken. Mit aussagekräftigen Backlinks, ansprechenden Inhalten und Schema-SEO können Sie das Ranking Ihres Unternehmens in den Suchmaschinen verbessern und den Umsatz steigern.