Account-Based Marketing (ABM), auch Key-Account-Marketing genannt, ist eine Marketingstrategie für Unternehmen, die sich darauf konzentriert, Kundenaccounts gezielt anzusprechen und sie als einen Markt zu betrachten. In den meisten Fällen wird dies für die gezielte Ansprache von Unternehmen auf Unternehmensebene verwendet.

Was ist der Zweck von ABM?

Account-Based Marketing funktioniert, indem es gut gebrandete Kunden auf einer viel tieferen Ebene mit ihnen in Kontakt bringt, so dass sie von ihrem Unternehmen profitieren können. Im Grunde geht es darum, neue Kunden von hohem Wert zu gewinnen, die ähnliche Branchen, Größen und geografische Merkmale wie die derzeitigen Top-Kunden aufweisen.

Das Ziel des Account-Based Marketings umfasst Folgendes:

  • Unterstützung der Unternehmen beim Aufbau einer höheren Account-Relevanz
  • Ermöglicht es den Unternehmen, sich früher und auf einer höheren Ebene für vielversprechendere und erfolgreichere Geschäfte zu engagieren
  • Ausrichten der Marketingaktivitäten eines Unternehmens auf ihre Account-Strategien
  • Unterstützung von Unternehmen, um das Beste aus ihren Marketingstrategien herauszuholen
  • Überzeugenden Content erstellen, um andere Kunden zu inspirieren

Account Based Marketing ist ein multidisziplinärer Ansatz

In den meisten Fällen sind die Marketingkonzepte und -strategien der Unternehmen auf der Grundlage von Produkt, Lösung, Kanal und Industrie organisiert und funktionieren, ABM bedient sich jedoch eines eher multidisziplinären Ansatzes. Er deckt alle Faktoren ab, wobei das Hauptanliegen wichtige Einzelkunden sind. Da die Märkte stark kommerzialisiert sind, können die Kunden nicht mehr zwischen den Anbietern und ihren anderen Konkurrenten unterscheiden. Dies führt zu der Situation, dass der einzige Faktor, auf den sich die Kunden konzentrieren, die Kosten sind. Mit ihrem ausschließlichen Ansatz der kundenspezifischen Arbeit für Kunden wenden Unternehmen, um die drastischen Auswirkungen der Kommodifizierung zu vermeiden, jetzt weitgehend ABM-Marketingtechniken an. Account Based Marketing stellt sicher, dass sich ein bestimmtes Unternehmen aus der Vielzahl der anderen Unternehmen, die die gleichen Dienstleistungen anbieten, hervorhebt.