Dachdecker-SEO. Unser Marketing Ratgeber für Dachdecker.

Wird geladen...
* Erforderlich

Dachdecker SEO

So wie ein Dach ein wichtiger Teil jeder Gebäudekonstruktion ist, sollte Ihre Bedachungs-SEO-Strategie ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens sein. Eine attraktive, gut gestaltete Website ist ein Segen für jedes Unternehmen und Ihr Dachdeckerbetrieb ist da nicht anders.

Eine gut strukturierte, gut optimierte Website wird es potenziellen Kunden leicht machen, Sie zu finden. Wie werden Sie also zu einem der Hauptakteure? Dachdecker-SEO; das sind die Gelben Seiten von heute. Hier ist alles, was Sie über SEO wissen müssen und wie Sie Ihr Unternehmen von anderen abheben können.

So wie ein Dach ein wichtiger Teil jeder Gebäudekonstruktion ist, sollte Ihre Bedachungs-SEO-Strategie ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens sein. Eine attraktive, gut gestaltete Website ist ein Segen für jedes Unternehmen und Ihr Dachdeckerbetrieb ist da nicht anders.

Eine gut strukturierte, gut optimierte Website wird es potenziellen Kunden leicht machen, Sie zu finden. Wie werden Sie also zu einem der Hauptakteure? Dachdecker-SEO; das sind die Gelben Seiten von heute. Hier ist alles, was Sie über SEO wissen müssen und wie Sie Ihr Unternehmen von anderen abheben können.

Was ist SEO und wie kann SEO meinem Dachdeckerbetrieb helfen?

  • SEO oder Suchmaschinenoptimierung – Dabei handelt es sich um eine Strategie von unschätzbarem Wert, die Ihre Website mit sinnvollen, ansprechenden Inhalten bereichert, die strategische Keywords verwenden, die für Ihr einzigartiges Unternehmen relevant sind.
  • Keywords sind ein wichtiger Teil von SEO – Keywords sind Wörter oder Phrasen, die sich auf Ihr Unternehmen beziehen, nach denen Nutzer suchen und die sie zu Ihrer Website führen und deren Ranking erhöhen.
  • SEO ist vielschichtig – SEO beinhaltet auch die Optimierung der Funktionalität Ihrer Website durch eine benutzerfreundliche Navigation, individuelle Inhalte und andere Strategien.
  • SEO hilft Ihrem SERP-Ranking – SERP bedeutet Search Engine Results Page und die Seiten an der Spitze genießen den Löwenanteil an Klicks. Alle Website-Inhalte werden von Suchmaschinen analysiert, dies bestimmt, wie hoch eine Website ranken wird.
  • SEO ist ein hervorragender Weg, um wettbewerbsfähig zu bleiben – Durch die Einbindung relevanter Keywords auf Ihrer Seite wird ein Thema geschaffen, das Ihnen hilft, in der SERP höher zu ranken; Ihre Website wird für Suchanfragen wie „Dachdecker in meiner Nähe“ oder „Dachdeckerbetrieb in meiner Nähe“ relevant sein.

Welchen ROI sollte ich erwarten?

Ein erfolgreicher ROI (Return of Investment) unterscheidet sich je nach Art und Größe des Unternehmens. Sie müssen sich ein realistisches Ziel für Ihren Dachdecker-SEO-Plan setzen, und zwar ein Ziel, das zwar ehrgeizig ist, aber noch im Rahmen Ihrer Möglichkeiten liegt. Wenn Sie sich zu hohe Ziele setzen, werden Sie ständig enttäuscht sein; wenn Sie sich zu niedrige Ziele setzen, werden Sie vielleicht nie Ihr volles Potenzial ausschöpfen.

Potenzielle Kunden messen auch den ROI ihrer Entscheidung, Sie zu beauftragen, also sollte Ihre Website den Kunden eine Vorstellung davon vermitteln, welchen Wert Ihr Service für sie und ihr Objekt haben wird. Ein guter ROI für Ihren Dachdecker-SEO-Plan bedeutet, dass Sie die Größe Ihres Budgets abschätzen, einen Teil davon für die Webentwicklung einsetzen und genug neue Kunden erhalten, um die Investitionskosten zu decken und zu übertreffen.

Wie lange dauert SEO?

  • Ergebnisse brauchen Zeit – SEO-Ergebnisse können bis zu mehreren Monaten dauern, bis Sie signifikante Ergebnisse sehen. Das liegt daran, dass Google und andere Suchmaschinen Zeit brauchen, um die Informationen auf Ihren Seiten zu crawlen und das Nutzerverhalten und die Interaktion mit Ihrer Website zu analysieren.
  • Eine langfristige Kampagne bedeutet bessere Ergebnisse – Eine gute Dachdecker-SEO-Kampagne bedeutet hunderte von Arbeitsstunden pro Woche für mehrere Wochen, bevor die Wirksamkeit der Kampagne sichtbar wird.
  • Ergebnisse hängen von zwei Faktoren ab – Eine erfolgreiche Dachdecker-SEO-Kampagne führt zu einem besseren SERP-Ranking, aber noch wichtiger, zu einem kontinuierlichen Anstieg und Zuwachs an neuen Kunden.
  • Die Ergebnisse werden mit der Zeit ein gewisses Level erreichen – Die Zahl der Neukunden sollte im Laufe der Zeit weiter ansteigen und sich dann letztendlich auf einen bestimmten Stand einpendeln, bei dem Ihr Hauptaugenmerk auf der Aufrechterhaltung dieser Zahlen liegt.

Dachdecker-Marketing-Kampagne: Lokal oder national?

Die Entscheidung, Ihre Dienstleistungen lokal oder national zu vermarkten, hängt ganz von Ihren Geschäftszielen ab. Lokales Marketing nutzt Ihre Stadt und Ihr Bundesland, um von potenziellen Kunden wahrgenommen zu werden, die lokal nach einem Dachdeckerbetrieb suchen. Das bedeutet, dass Kunden Phrasen wie „(Stadt/Bundesland) Dachdecker“ oder „Dachdecker in meiner Nähe“ eingeben und Sie von Kunden, die nach diesen Begriffen suchen, wahrgenommen werden möchten.

Nationales Marketing bedeutet, dass Sie ein weltweites Thema wie „Dachreparatur“ oder “ Orkanschäden am Dach“ aufgreifen und jeden ansprechen, der nach Informationen zu diesen Themen sucht. Auch dies hängt ganz von den Zielen Ihres Unternehmens ab, aber beide Bemühungen werden Ergebnisse für Ihre gewünschten Kampagnenziele sicherstellen.

Bewertung Ihrer Dachdecker-Website nach Key Performance Indicators

Key Performance Indicators (KPIs) sind ein Maß für den Erfolg Ihrer Dachdecker-SEO-Kampagne. Einer der wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung der KPIs ist das Besucherverhalten und die Verweildauer der Nutzer auf Ihrer Website sowie die Frage, ob dies zu mehr Umsatz für Sie führt. Insgesamt sollten die KPIs mit den Zielen und Erwartungen Ihres Unternehmens übereinstimmen.

KPIs sind auch für uns wichtig, weil sie uns helfen, zu erkennen, was funktioniert und was nicht, und im letzteren Fall Anpassungen und Verbesserungen vorzunehmen, die zu einer erfolgreicheren SEO-Kampagne führen. Sie können KPIs als eine Art Report für die eigene SEO-Kampagne betrachten. Dies sind einige der wichtigsten KPIs, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Neue Kunden – Ihr Ziel ist es, so viele von ihnen wie möglich zu gewinnen.
  • Organischer Traffic – Die Nutzer, die Ihre Website über die SERP finden.
  • Keyword-Ranking – Je besser Ihre Keywords ranken, desto größer ist die Chance, dass Nutzer Ihre Website besuchen.
  • Absprungrate – Dies ist, wenn Nutzer nur eine Seite auf Ihrer Website besuchen, bevor sie diese verlassen.
  • Seiten pro Sitzung – Die Anzahl der Seiten, die ein Nutzer während seines Besuchs auf Ihrer Website aufruft.

Wie Sie die On-Site-SEO für Ihr Dachdeckerunternehmen optimieren

On-Site-SEO bezieht sich darauf, wie gut Ihre Website für ein optimales Nutzererlebnis strukturiert ist; sie hilft Nutzern und Suchmaschinen, schnell zu erkennen, worum es auf Ihrer Website geht und ob sie für ihre Suche relevant ist. Dazu gehören Faktoren wie die Einbindung starker Keywords auf Ihrer Website in einer natürlich klingenden Art und Weise und die Bereitstellung einer leicht navigierbaren Website für die Nutzer.

  1. Wählen Sie die richtigen Keywords – Eine gute Keyword-Auswahl basiert auf der Einbeziehung von Keywords, die Ihre Kunden ansprechend und relevant finden, wie z. B. die spezifischen Dienstleistungen, die Sie anbieten, das geografische Gebiet, das Sie abdecken, und die Art der Strukturen, an denen Sie arbeiten (gewerblich und/oder privat).
  2. Optimieren Sie Ihre Website-Struktur – Eine gute Website-Struktur bedeutet, dass sie für Nutzer und Suchmaschinen durch miteinander verlinkte Seiten leicht zu navigieren ist und dass jede Seite übersichtlich und von den anderen abgegrenzt ist.
  3. Erstellen Sie benutzerdefinierte Inhalte – Fügen Sie Inhalte hinzu, die sich auf Ihr Unternehmen beziehen und nach denen potenzielle Kunden suchen. Alle benutzerdefinierten Inhalte sollten sorgfältig Korrektur gelesen werden, grammatikalisch korrekt sein und relevante Keywords enthalten.
  4. Fügen Sie Google Analytics hinzu – Google Analytics ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie schnell und einfach Daten über den Traffic Ihrer Website, Keyword-Rankings und mehr analysieren können, um zu sehen, wie Ihre Website bei den Nutzern und der Google-Suchmaschine abschneidet.
  5. Fügen Sie eine Sitemap hinzu – Eine Sitemap ist eine Datei, die alle Seiten Ihrer Website enthält und sie nach den relevantesten Seiten ordnet. Wenn Sie Ihre Sitemap bei verschiedenen Suchmaschinen anmelden, hilft das Ihrer Website, in den Suchergebnissen besser zu ranken.
  6. Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Website – Ihre Website sollte jederzeit geschützt sein, um sicherzustellen, dass Passwörter und sensible Informationen nicht einfach gestohlen werden können. Außerdem möchten Sie verhindern, dass Hacker sie manipulieren, so dass sie für die Nutzer unzugänglich oder gar bedrohlich wird.
  7. Erhöhen Sie die Ladegeschwindigkeit der Website – Wenn jemand zu lange warten muss, bis Ihre Seite geladen ist, verliert er möglicherweise das Interesse und verlässt Ihre Website. Die Ladegeschwindigkeit der Seite ist ein Faktor für Ihr SERP-Ranking, daher sollte sie sowohl für Desktop- als auch für mobile Nutzer gut optimiert sein.

Wie Sie Off-Site-SEO für Ihren Dachdeckerbetrieb optimieren

Off-Site-SEO bedeutet, Ihr SERP-Ranking zu verbessern, indem andere seriöse Quellen auf Ihre Website verlinken oder sie in den sozialen Medien teilen. Ihr Ranking kann auch durch den umgekehrten Weg verbessert werden, d.h. durch Verlinkung zu seriösen Quellen. Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Inhalte einen Bezug zu der geografischen Region haben, in der Sie und Ihre potenziellen Kunden ansässig sind, um die Relevanz Ihrer Website zu erhöhen.

  1. Bauen Sie relevante Links für Ihren Dachdeckerbetrieb auf – Die Verlinkung zu hoch platzierten, autoritären Seiten, die für Ihren Dachdeckerbetrieb relevant sind, trägt dazu bei, Ihr Linkprofil und SERP-Ranking zu verbessern.
  2. Tragen Sie Ihren Dachdeckerbetrieb in die richtigen Verzeichnisse ein – Potenzielle Kunden werden Sie leichter finden, wenn Ihr Betrieb in hochrangigen Verzeichnissen gelistet ist.
  3. Säubern Sie Ihr Website-Link-Profil – Dies bedeutet, dass Sie alle schlechten Links von Ihren Webseiten entfernen und sicherstellen, dass hochrangige, maßgebliche Seiten auf Ihre Website verlinken. Defekte, irrelevante oder zu wenige Links auf Ihrer Website werden Ihr Ranking beeinträchtigen.

Social Media-Integration für Dachdecker

Die Beliebtheit und Nutzung von Social Media bietet Ihnen neue Möglichkeiten, Ihre Online-Präsenz zu erweitern und neue Kunden zu gewinnen. Es kann helfen, den Traffic Ihrer Website auf kostengünstige und effiziente Weise zu erhöhen. Eine solide Social-Media-Präsenz erhöht Ihre Markenbekanntheit und Markentreue und gibt Ihnen eine bessere Chance, Social-Media-Nutzer in Kunden umzuwandeln, indem Sie sich mit ihnen auf der jeweiligen Plattform auseinandersetzen.

  • YouTube-Management und -Optimierung – Viele Unternehmen nutzen YouTube für Produktwerbung, Präsentationen oder sogar Tutorials. Wir können Ihnen helfen, den Inhalt und die Keyword-Integration Ihrer YouTube-Videos zu optimieren.
  • Management der wichtigsten sozialen Medien für Ihr Dachdeckerunternehmen – Wenn Sie keine Zeit für ständige Aktualisierungen Ihrer Social-Media-Konten haben, dann wird unser Team Ihre Social-Media-Konten regelmäßig aktualisieren und dafür sorgen, dass Sie Inhalte haben, die Ihre Leser ansprechen.

Erfassung des Wachstums Ihres Dachdeckerbetriebs

Es ist notwendig, über das Wachstum, die Rentabilität und den Kundenstamm Ihres Unternehmens auf dem Laufenden zu bleiben. Diese Werkzeuge und Methoden helfen Ihnen dabei, eine gute Vorstellung davon zu bekommen, was für Ihr Dachdeckerunternehmen funktioniert und was nicht, und bieten die Orientierung, um bei Bedarf die entsprechenden Änderungen vorzunehmen.

  • Telefon-Tracking – Mit dem Telefon-Tracking ist es möglich, festzustellen, welcher Aspekt Ihrer SEO-Kampagne jemanden dazu gebracht hat, Sie anzurufen, so dass wir herausfinden können, welcher Teil der Kampagne am besten funktioniert.
  • Formular-Tracking – Wenn jemand ein Online-Kontaktformular ausfüllt, können Sie über dessen Standort informiert werden. Wenn Sie wissen, wo sich Ihre Kunden befinden, ist es einfacher, eine gezieltere Strategie zu formulieren.
  • Traffic-Berichte – Messen Sie mit Tools wie Google Analytics wie viel Traffic auf Ihre Website kommt, woher er kommt und was das Interesse der Nutzer weckt. Dies sind tiefgreifende Informationen, mit denen Sie Ihre SEO-Kampagne besser verfeinern können.
  • Ranking Reports – Ranking Reports können helfen, zu bestimmen, wo Ihre verschiedenen Keywords ranken und welche am effektivsten oder am wenigsten effektiv sind, so dass wir unsere Strategie entsprechend ändern können.

Dachdecker-SEO: Eine digitale Werbelösung, die funktioniert!

Eine effektive SEO-Kampagne für Dachdecker kann das Wachstum und den Umfang Ihres Unternehmens exponentiell steigern; sie kann Ihnen helfen, ein breiteres Spektrum von Kunden zu erreichen, die zuvor vielleicht noch nichts von Ihrem Unternehmen und den angebotenen Dienstleistungen gehört haben. Mit Hilfe aller oben genannten Tools und Techniken können wir Ihnen helfen, Ihr SERP-Ranking zu verbessern und vor allem, potenzielle Kunden auf Ihre Website zu bringen.

Eine SEO-Kampagne erfordert Zeit und Geduld, da Sie die Ergebnisse nicht sofort sehen werden; stattdessen kann es Wochen oder Monate dauern, bis Sie Verbesserungen in Ihrem SERP-Ranking, Website-Traffic und Kundenzahlen sehen werden. Local-SEO.Marketing hat jahrelange Erfahrung in der Unterstützung einer Vielzahl von Kunden bei der Durchführung erfolgreicher SEO-Kampagnen; wir sind bereit, alle unsere Erfahrungen aus diesen Jahren anzuwenden, um Ihrem Unternehmen zu helfen, neue Ziele zu erreichen.