Wenn es um die SEO-Branche geht, können Sie die meisten Unternehmen in vier verschiedene Kategorien einteilen. Machen Sie keinen Fehler… es gibt nur einen Typ von SEO-Unternehmen, dem Sie Ihre Online-Präsenz anvertrauen sollten.

Die “ Alles auslagern“-Firma

Sie werden diese Art von SEO-Unternehmen in Deutschland am häufigsten antreffen. Diese Unternehmen bestehen lediglich als Verkaufsmaschine, die sich darauf konzentriert, ein Produkt zu verkaufen, das sie nicht persönlich liefern, und berechnen Ihnen einen Aufschlag für die Effekthascherei einer großartigen Verkaufspräsentation und den Luxus von deutschen Kundenbetreuern.

Die kalte, harte Wahrheit hier ist, dass die ganze Arbeit, für die Sie bezahlen, in Wirklichkeit nach Übersee ausgelagert wird, und zwar für ein paar Cent pro Euro. Möglicherweise zahlen Sie diesen Leuten sogar Tausende von Euro pro Monat, damit sie Ihnen billige, massentaugliche Dienstleistungen für 5 Dollar von Websites wie Fiverr abkaufen (Haftungsausschluss: Keine Menge von 5-Dollar-Dienstleistungen wird Sie zur Nummer 1 in Ihrer Branche machen).

Der Blackhat

Ah… das „Blackhat“ SEO-Unternehmen. Das sind die Typen, die “ Black Magic“ verwenden, um Ihnen (temporäre) Ergebnisse und Rankings zu verschaffen. Falls Sie mit dem Begriff nicht vertraut sind, diese Firmen verwenden Methoden und Taktiken, die in ihrer Art schändlich und spammy sind. Diese Methoden beruhen auf dem Spielen des Systems und verstoßen gegen fast alle Regeln und Richtlinien der Suchmaschinen.

Manchmal bringen Ihnen diese Blackhat-Methoden sogar Ergebnisse. Sie können Ihnen sogar schnelle Ergebnisse liefern. Aber wie Sie im Leben vielleicht schon festgestellt haben, hat die sofortige Befriedigung in der Regel auch Konsequenzen. In diesem Fall können sie für Ihr Unternehmen tödlich sein.

Wenn Sie bei der Anwendung von Blackhat-SEO-Methoden erwischt werden, führt das zu Abstrafungen für Ihre Website (AKA Abschied von Rankings und Suchmaschinen-Traffic) und, noch schlimmer, zu einer kompletten Streichung aus den Suchergebnissen. Betrachten Sie es als einen Pakt mit dem Teufel in der SEO-Welt und wählen Sie stattdessen ein vertrauenswürdiges SEO-Unternehmen.

Die „Im Jahr 2005 steckengebliebenen“

Die SEO-Firma, die die glorreichen Zeiten nicht hinter sich lassen kann, als es so einfach war, die Spitzenpositionen in den Suchmaschinen zu erreichen, indem man seine Keywords in den Meta-Tags auflistete und 100 mit Keywords vollgestopfte Links in die Fußzeile der Website einfügte. Diese Leute bewegen sich auf einem schmalen Grat, der zu einem ähnlichen Ziel führt wie bei denjenigen, die Blackhat-Techniken anwenden.

Unglücklicherweise (und glücklicherweise) ist die heutige SEO-Landschaft praktisch nicht mehr wiederzuerkennen von dem, was sie vor 15 Jahren war. Verdammt, sie hat sich gerade in den letzten 2 Jahren enorm verändert. Der Wandel in dieser Branche ist exponentiell. Da sich die Technologien ändern und die Suchmaschinen ihre Ranking-Formeln immer weiter verbessern, ist es unerlässlich, ein Unternehmen zu haben, das für die Zukunft von SEO plant, wenn Ihnen das langfristige Überleben Ihres Unternehmens wichtig ist.

Die Guten Jungs

Das ist die Art von Unternehmen, mit der Sie arbeiten möchten. Ein Full-Service-Online-Marketing-Unternehmen, das versteht, dass SEO in der heutigen Zeit mehr ist als nur On-Page-Optimierung und Keyword-Stuffing.

Die Guten Jungs haben ein komplettes In-House-Team, das sich mit lokalen und nationalen Social-Media-Kampagnen auskennt, sowie Autoren, Grafikdesigner und insgesamt Marketing-versierte Mitarbeiter. Die Rankings zu erhalten ist nur Schritt 1 – Ihre Website muss den Traffic in Kunden umwandeln, damit sich die Investition lohnt.